ACHTUNG KULTUR: FUERTEVENTURA IST VOLLER GESCHICHTE

Zugegeben, wir haben uns erst spät in das Innere und in den einsamen Nord-Westen der Insel aufgemacht. Und wurden prompt überrascht. Der Streifzug durch das Fuerteventura jenseits der Strände offenbart zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die alte Hauptstadt Betancuria, das Tal der 1000 Palmen, verschwundene Marienstatuen, Piratenverstecke und Inseln, die keine sind. Unser Fazit: Wer nach sieben Strandtagen etwas unternehmen will, findet auf Fuerteventura mehr Sehenswürdigkeiten, als man schaffen kann. Aber keine Panik. Fuerteventura ist klein, das Straßennetz ist gut ausgebaut. Die Inselregierung pflegt die ursprüngliche Kultur, die Sehenswürdigkeiten sind gut erschlossen und das Wetter 300 Tage im Jahr perfekt. Wir finden, dass sich die folgenden Ausflüge sehr lohnen:

 

Welcher Ausflug passt zu mir? Probieren sie Unseren Ausflugsfilter! Fünf Sonnen symbolisieren den maximalen Wert. Wählen Sie entsprechend Ihren Vorlieben. Der Ausflugfilter zeigt die entsprechenden Ausflüge an.

Bitte geben Sie hier Ihren Abholort ein.

Ihr Urlaubsort ist nicht dabei? Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an.