BESUCHEN SIE UNSERE NEUE SEITE FÜR TENERIFFA AUSFLÜGE!
 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bus und Bahn auf Fuerteventura

Auf Fuerteventura verbinden 19 gute und pünktliche Buslinien zuverlässig die wichtigsten Orte miteinander. Für die entlegenen Winkel brauchen Sie als Fuerteventura Urlauber allerdings einen Mietwagen.

Um es auf den Punkt zu bringen: Neunzehn sehr gute Buslinien und kein einziges Bahngleis. Das ist der öffentliche Nahverkehr auf der zweitgrößten Insel der Kanaren. Die Insel ist mit fünf bis 31 Kilometern zwar ziemlich schmal, bei über 100 Kilometern Länge ist logischerweise nicht jeder Ort mit dem Fahrrad zu erreichen. Wer keinen Mietwagen hat, oder sich nur partiell ein Auto für besondere Trips mieten möchte, kann jederzeit auf das sehr gute Busnetz zurückgreifen. Tagsüber. Denn Nachts wird es eher kompliziert; wenn man einmal vom guten alten Taxi absieht. Alle Haltestellen sind wie zu Hause mit einem großen "H" gekennzeichnet. Die eigentliche Überraschung ist allerdings: Die Busse kommen sehr pünktlich! Das spricht neben der Umweltfreundlichkeit sehr für die Öffentlichen! Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt auf ganz Fuerteventura keine einzige Bahnstrecke! Also suchen Sie bitte keinen Bahnhof.