A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dezember auf Fuerteventura

Ja, der Dezember hat einen eigenen Artikel, denn es herrscht absolute Hochsaison

Wegen der vielen Sonnenstunden und den oft ziemlich sommerlichen Temperaturen ist der Dezember eine sehr beliebter Reisemonat. Das äußert sich nicht nur durch volle Restaurants an den Promenaden, sondern spiegelt sich vor allem in den Flugpreisen wieder. Besonders beliebt ist der Slot über Weihnachten und Neujahr. Was das für uns bekannte Bräuche heißt?

Weihnachten auf Fuerteventura: Auf den überwiegend katholisch geprägten Kanaren gibt es zu Weihnachten viele Gottesdienste und Messen. Weihnachten wird ebenfalls zu Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag gefeiert. Den zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es in Spanien nicht. Die Bescherung für Kinder erfolgt traditionell erst am Dreikönigstag, dem 06. Januar. Keine Bange, dass müssen Sie ja nicht so machen! Und den 26. müssen Sie im Urlaub ja auch nicht arbeiten.

Neujahr auf Fuerteventura: Über Sylvester ist die Insel schon Monate im voraus ausgebucht und kurzentschlossenen Reisenden fällt es oft schwer, spontan eine Unterkunft zu finden. Mit der Party sieht es schon anders aus: Viele Gemeinden und Hotels veranstalten Sylvesterfeiern. Aber aufgepasst: An Privatpersonen werden auf den Kanaren keine Feuerwerkskörper verkauft und es ist allgemein nicht üblich selber Feuerwerkskörper zu zünden. Macht nichts, denn die meisten Hotels zünden opulente Feuerwerke.  

Tipp: Schauen Sie recht zeitig und beherzt nach Flügen, wenn Sie jetzt Lust auf den Dezember bekommen haben! Prima ist zum Beispiel die Suche mit google flights