Bestell-Nr.: SW10003

Jet-Ski Ausflug zu den Delfinen der Südküste

  • + 2-stündige Jet-Ski Ausfahrt ab 18 Jahren
  • + Highlights: Delfine und Schildkröten aus nächster Nähe erleben
  • + technische Einweisung und Fahrtraining, kein Führerschein notwendig
  • + gratis Pickup Service vom Hotel, Jet-Ski für 2 Personen
Familie & Kinder
Kultur & Historie
Entspannung
Action & Sport

Hier kommt eine kleiner Erklärungstext

  • Bitte geben Sie hier Ihren Abholort ein.
    Ihr Urlaubsort ist nicht dabei? Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an.
  • Bitte geben Sie hier Ihr Ankunftsdatum ein.
    Sie wissen bereits wann genau sie den Ausflug machen möchten? Benutzen Sie falls angezeigt den Link "Ausflug mit fixem Datum buchen". Bitte sehen Sie uns nach, dass nicht alle Ausflüge diese Option bieten.
  • Bitte geben Sie hier Ihr Abreisedatum ein.
    Sie wissen bereits wann genau sie den Ausflug machen möchten? Benutzen Sie falls angezeigt den Link "Ausflug mit fixem Datum buchen". Bitte sehen Sie uns nach, dass nicht alle Ausflüge diese Option bieten.
  • Aufschläge

    Aufschläge

    Menge Aufschlag
    1
    ab 1 0,00 € *
    2
    ab 1 0,00 € *
    3
    ab 1 120,00 € *
    4
    ab 1 120,00 € *
    5
    ab 1 240,00 € *
    6
    ab 1 240,00 € *
    Bitte beachten Sie die Angaben zum Alter. Wenn nichts anderes gesagt, zahlen Kinder ab 12 Jahre den Erwachsenen Preis.
Den gleichen Ausflug mit fixem Termin buchen! Dies ist ein Platzhalter für den Hinweis.

Hier steht etwas darüber, dass man Artikel als Gutschein kaufen kann.

120,00 €*

Preis für einen Erwachsenen inkl. MwSt. inkl. Versand


Wassersport und Wildlife in einem

Dieser Ausflug bietet Freiheit pur. Keine Begrenzung, kein überflüssiger Ballast. Sie haben nur den Wind in den Haaren und den Horizont vor Augen. Die Schroffe Felsenküste, die langen Sandstrände, das scheinbar endlose Blau. "Schlicht der Wahnsinn!" So beschreiben Teilnehmer und Teilnehmerinnen zumeist die zweistündige Jetski-Tour entlang der Südküste Fuerteventuras, wenn sie wieder festen Boden unter den Füssen und weiche Knie haben. Für das Kind im Manne und den Mann im Kinde ist der Jetski das Mittel der Wahl. Die 100 PS reichen vollkommen, um schnell dort hinzukommen wo Delfin und Schildkröte sich die Klinke in die Hand geben.

Sandstrände und einsame Buchten fliegen vorbei

Ein Jet-Ski ist in Leistung, Beschleunigung und Geschwindigkeit einem Motorboot haushoch überlegen. Das merkt jeder, der kleine Wellen in Küstennähe als Sprungschanze nutzt, was man übrigens bereits als Anfänger ziemlich gut erkennt und dann auch macht). Erster Eindruck: Ein Jetski ist gutmütig und überraschend leicht zu beherrschen. Das weiß keiner besser als César, der deutschsprachige Guide des Ausflugs. Er treibt die kleine Gruppe immer wieder mit seinem Zodiac zusammen, ist stets an der Sicherheit seiner Teilnehmer mehr als interessiert. Noch auf dem Steg in Morro Jable gibt es eine technische Einweisung, im Hafenbecken ein praktisches Fahrtraining. Dann heißt es raus aus dem Hafen, die Mole hinter sich lassen, raus auf's offene Meer und rein in das Vergnügen. 

Deutschsprachiger Ausflugsleiter und Delfine inklusive

César ist ein absoluter Local. Er wuchs in Fuerteventura auf und kennt jede Strömung und jeden Windhauch. Oft scheint es, als wüsste er sogar den genauen Aufenthaltsort der Schildkröten und Delfine. Nur wenige spotten so zuverlässig Meeresbewohner wie er. So verantwortungsvoll wie er mit seinen Schützlingen auf dem Wasser umgeht (keiner verlässt den Hafen ohne genaue Einweisung), so sehr hängen ihm glücklicherweise auch diese Tiere am Herzen. Delfine und Schildkröten sind eine absolute Sehenswürdigkeit Fuerteventuras. Wenn César eines der Tiere sichtet, müssen alle schnell die Motoren ausschalten, um die Tiere nicht zu stören oder gar zu stressen. In mehreren dieser kurzen Pausen nimmt sich César darüber hinaus auch die Zeit, um seinen Teilnehmerinnen die landschafltichen und historischen Besonderheiten der Südküste Fuerteventuras näher zu bringen. Ein gutes Beispiel das Neuansiedlungsprojekt für die unechte Karettschildkröte im Hafen von Morro Jables bzw. das Einsammeln und Aussetzen in Cofete. Viele Dinge kann man halt nur wissen, wenn man hier schon ewig lebt. Nach gut zwei Stunden geht es zurück Richtung Hafen. Aber das gute Gefühl, das bleibt.

MARCOS FAZIT: Wer den Ozean mit Césars Augen sehen - und die Heimat der Delfine und Schildkröten kennen lernen will, dem gehört an diesem Tag die Welt! Die Freiheit auf einem Jet-Ski ist grenzenlos. Ja, auch ich hatte einen Heidenrespekt vor Jet-Skis bevor ich zum ersten Mal mit César aufbrachen. Keine Bange, das gibt sich schnell. Die einzige Bedingung für diesen Trip ist, dass Sie mindestens 18 jahre alt sind, auch wenn die Bedienung eines Jet-Skis wirklich so narrensicher ist, wie wir es im oberen Text beschrieben haben. Raufsetzen, eine Runde drehen, fertig. Wer möchte, kann sich übrigens einen Jet-Ski teilen und erlebt den Ritt zu zweit! Sie müssen sich in diesem Fall keine Sorgen um die Leistung des Gefährtes machen. Die Dinger haben einfach Kraft! Das nimmt einem den Respekt vor der Maschine - und macht diesen Wassersportausflug außerdem viel günstiger! 

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.