Familienausflug mit dem Piratenschiff Pedra Sartana
4-stündiger Bootsausflug mit der Pedra Santana
Highlights: Wasserrutsche, Planke, Schnorcheln & Piratenspiele
Rund-um Kinder-Betreuung mit Schiffspirat Max
gratis Pickup & Verpflegung, Kids bis 4 frei, unter 12 ermäßigt
Entspannung
Familie & Kinder
Kultur & Historie
Action & Sport
56,00 € *

* Alle Preise inkl. 19% MwSt

Personenauswahl:

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
Der tollste Familienausflug auf Fuerteventura Dieser Bootsausflug macht Sie und Ihre Kinder...mehr

"Familienausflug mit dem Piratenschiff Pedra Sartana"


Der tollste Familienausflug auf Fuerteventura

Dieser Bootsausflug macht Sie und Ihre Kinder über Nacht zum Pirat. Dass Ihrer Familie das ausgerechnet auf Fuerteventura passiert, ist kein Zufall. Fuerteventura hat eine lange und bewegte Piratenvergangenheit. Schon im 15. Jahrhundert war die Insel fest in den Klauen der Seeräuber. Und Seeräuberinnen! Sie plünderten alles, was nicht niet- und nagelfest war. Fuerteventura hat allerdings auch eine bewegte Gegenwart! Die unbeugsame Piraten Tatu und Max steuern die alte Pedra Sartana durch die Gewässer vor Morro Jable, kümmern sich komplett um Ihren Piratennachwuchs, bieten von der Wasserrutsche über die Planke bis hin zum Schatztauchen allen erdenklichen Spaß – und versorgen Groß und Klein mit Speisen und Getränken.

Geschichtsstunde und Kindergarten in einem

Die Pedra Sartana blickt selbst auf eine bewegte Geschichte zurück. Der uralte Zweimaster ist noch komplett aus Holz gefertigt und war bis in die 60er Jahre vor der Küste Nordspaniens als einer der letzten echten Frachtensegler im Einsatz. Wann die Pedra Santana zum ersten Mal in See stach, ist nicht überliefert. 1989 wurde das Schiff glücklicherweise vor dem Verfall gerettet und 16 Monate lang aufwendigst restauriert. Mit 28 Metern Länge und über 200 Quadratmetern Segelfläche erstrahlt die Pedra Sartana seitdem in neuem Glanz. Oder besser: In neuer Gier. Denn Kapitän Tatu und sein finsterer Geselle sind täglich im Süden der Halbinsel Jandia vor der Küste Fuerteventuras unterwegs.

Wasserrutsche, Tauchen und Mittagessen inklusive

Vom Rauschen des Windes und Piratenmusik begleitet, verlässt der Holzsegler den Hafen von Morro Jable. An Board helfen die Kinder dem Piraten Max zunächst beim Setzen der Segel, lernen daraufhin ihre ersten Segelknoten und können sich als Pirat schminken lassen. Wasserratten schnorcheln vor der Küste, stürzen sich an der Liane in den blauen Atlantik oder lenken sogar selbst das Piratenschiff. Später stärkt sich Jung und Alt, Pirat, und solche die es werden wollen, beim leckeren Mittagsmenü mit frischem Fisch, Salat und kanarischen Papas Arugadas. Was in manchem Restaurants Morro Jables liebevoll mit "Papas Zerknittert" übersetzt wird, sind in Wirklichkeit die für Fuerteventura typsichen und äußerst leckeren Salzkartoffeln mit pikanter Soße.

Der Ausflug mit dem Piratenschiff im Überblick

+ Abfahrten am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
+ Vormittags- (09:30-14:30) und Nachmittagstour (14:30-19:30) im Sommer
+ Gratis Verpflegung und Schnorchelausrüstung
+ Badesachen und gute Laune nicht vergessen


CooksCat Team MarcoMarcos Fazit

Segel und Daumen hoch! Sehen Sie uns bitte diese Plattitüde nach, aber dieser Bootsausflug mit der Petra Sartana ist wirklich: "ein Ausflug für die ganze Familie". Und neben dem Oasis Park sicherlich der beste Familienausflug Fuerteventuras. Noch am Abend kann man die kleinen Nachwuchspiraten in der Stadt am verschmitzten Lächeln (oder der aufgemalten Augenklappe) erkennen. Prima ist, dass selbst die kleinen Geschwister im stehtiefen Planschbecken an Deck mit dabei sein können. Früh übt sich halt, wer Pirat werden will!


Weiterführende Links zu "Familienausflug mit dem Piratenschiff Pedra Sartana"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "Familienausflug mit dem Piratenschiff Pedra Sartana"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommnen

Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen