BESUCHEN SIE UNSERE NEUE SEITE FÜR TENERIFFA AUSFLÜGE!
 
Quad-Tour zur Ziegenfarm nahe Castillo
Preis pro Qad für 2 Personen für die 3-stündige Quad-Tour
geeignet für Familien, Mindestgröße 140 cm, Mindestalter Fahrer: 18 Jahre + Führerschein
Deutschsprachiger Tourguide und Sicherheitstraining
Abholung vom Hotel in Castillo bzw. Caleta de Fuste
Action & Sport
Entspannung
Familie & Kinder
Kultur & Historie
95,00 € *

* Alle Preise inkl. 6,5% MwSt

Personenauswahl:

Was genau ist eigentlich ein Quad? Wie der Name des extrem geländegängigen Mobils schon...mehr

"Quad-Tour zur Ziegenfarm nahe Castillo"

Was genau ist eigentlich ein Quad? Wie der Name des extrem geländegängigen Mobils schon andeutet, verfügt es über vier Räder und kann maximal 2 Personen aufnehmen. Im Prinzip ähneln Quads Motorräder - mit dem entscheidenden Unterschied, dass sie vier Räder haben. Sehr dicke Räder. Dies macht sie unschlagbar im Gelände und sorgt für die nötige Stabilität. Ob kurvige Schotterpiste, ausgewaschenes Flussbett oder sandige Dünen, mit dem Quad kommt man überall durch. Durch die leicht erhöhte Sitzposition und der freien Sicht in alle Richtungen erlebt man die wilde Landschaft noch intensiver.

Mit dem Quad auf staubigen Pisten

Das Quad garantiert Fahrspaß pur und begeistert vor allen Dingen im holprigen Gelände. Für die Fahrt genügen ein normaler Führerschein und Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Nach einer kurzen Einweisung kann es auch schon losgehen. Natürlich können Sie hinten noch eine weitere Person mitnehmen. Am Anfang drehen Sie erstmal eine kleine Proberunde und lernen die wichtige Gewichtsverlagerung in den Kurven. Unsere erfahrenen Tourbegleiter geben dabei gerne Tipps und Tricks an die Hand. In einer Kleingruppe mit anderen Quads entdecken wir dann die Ostküste Fuerteventuras rund um Costa Antigua und Caleta de Fuste und düsen mit Ihnen in das staubige Hinterland, wo urige Dörfer und Ziegenfarmen auf uns warten.

Durch Antigua im Osten Fuerteventuras

Wir starten unsere abenteuerliche Quad Tour am Nachmittag in Castillo Caleta de Fuste. Der kleine Urlaubsort gehört zur “Municipios de Antigua”, einer der ältesten Gemeinden an der Ostküste Fuerteventuras. Gerne holen wir Sie auch von Ihrem Hotel in Caleta de Fuste ab. Nachdem einer kurzen Einführung in das Fahrverhalten eines Quads, die Sicherheitsausrüstung und einer kleinen Probefahrt geht es mit einem Begleitfahrzeug los. Vom kleinen Küstenort mit seiner Festungsanlage “El Castillo”, die dem Ort seinen Namen gegeben hat, fahren wir zur alten Salzgewinnungsanlage “Salinas del Carmen”. Hier können Sie vor Ort und aus erster Hand den Prozess der Salzgewinnung nachvollziehen. Über sandige Pisten und staubigen Wegen fahren wir dann weiter ins verschlafene Hinterland. Auf dem Weg kommen wir an verlassenen Feldern, alten Mühlen und kleinen Dörfern vorbei. Wegen der Trockenheit in der Region wurde die Landwirtschaft in letzten Jahren fast vollständig aufgegeben. Nur noch vereinzelte Ziegenfarmen sind noch zu finden. An einer legen wir dann einen Zwischenstopp ein. Sie erfahren alles über das karge Land und wie man hier trotz extremer Dürre Landwirtschaft betreiben kann. Probieren Sie den berühmten Quese de Cabra, den leckeren Ziegenkäse - eine Spezialität Fuerteventuras. Danach erreichen wir in der Nähe des Flughafens wieder die Küste und nach drei Stunden unseren Ausgangspunkt Caleta de Fuste.

CooksCat Team ChristofChristofs Fazit

Quad fahren macht einfach Spaß! Lassen Sie doch mal den Alltag hinter sich und brettern Sie über staubige Sandpisten an der Ostküste Fuerteventuras. Unterwegs halten wir auf einer Ziegenfarm, wo Sie den berühmten Schafkäse der Insel probieren können. Kurz innehalten und weiter geht die wilde Fahrt. Dichter kann man nicht an der atemberaubenden Landschaft Fuerteventuras nicht dran sein.


Weiterführende Links zu "Quad-Tour zur Ziegenfarm nahe Castillo"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "Quad-Tour zur Ziegenfarm nahe Castillo"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen