BESUCHEN SIE UNSERE NEUE SEITE FÜR TENERIFFA AUSFLÜGE!
 
Katamaran Ausflug zur unbewohnten Insel Lobos
4,5-stündiger Bootsausflug inkl. 2-stündigem Landgang, ab 12 Jahre
Highlights: Naturschutzgebiet, Schnorcheln, Lagune, 130 endemische Pflanzen, La Bocaina
alles zu Flora, Fauna & Lobos Entstehung
gratis Mittagessen, Getränke & Schnorchel-Ausrüstung
Action & Sport
Entspannung
Familie & Kinder
Kultur & Historie
52,00 € *

* Alle Preise inkl. 6,5% MwSt

Personenauswahl:

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
Fuerteventuras einzigartiges Naturschutzgebiet Lobos Segeln Sie mit der Free Bird durch...mehr

"Katamaran Ausflug zur unbewohnten Insel Lobos"


Fuerteventuras einzigartiges Naturschutzgebiet Lobos

Segeln Sie mit der Free Bird durch karibisch blaues Wasser, genießen Sie den Bade- und Schnorchelstopp in der fischreichen Lagune und freuen Sie sich auf den 2-stündigen Aufenthalt auf der geschichtsträchtigen Insel zwischen Fuerteventura und Lanzarote. Sie werden sich vielleicht ein wenig wie Robinson Crusoe fühlen, denn die Insel ist menschenleer. So erklären wir jedenfalls jemanden diesen Ausflug, der noch nie dagewesen ist. Lobos ist die perfekte Mischung aus spannender Geschichte, Entspannung und Segeln. Mit an Bord des traumhaften Katamarans sind freie Softdrinks und auch alkoholische Getränke, ein leckeres Buffet mit kanarischen Spezialitäten. Das Personal ist perfekt vorbereitet und spricht Deutsch. Ein Highlight ist mit Sicherheit auch die Überfahrt mit dem Zodiac, um von der Lagune aus auf die Insel überzusetzen.

Lobos, die Insel der Mönchsrobben

Doch vielleicht erst einmal ein Wort zu der spannenden Geschichte der Insel. Lobos ist erst vor ca. 8.000 Jahren als Anhängsel Fuerteventuras durch den Vulkanismus entstanden. Erst der Anstieg des Meeresspiegels in den letzten Jahrtausenden trennte beide voneinander und machte Lobos zu dem was es heute ist: ein unbewohnter Vulkan mitten im Meer, der sich 130 Meter über den Meeresspiegel erhebt, unzähligen Tieren und, zum Teil nur hier wachsende, Pflanzen ein Zuhause bietet. Lobos ist schützenswert und einzigartig unter den 7 Haupt- und 6 Nebeninseln der Kanaren. Die Überreste römischer Siedlungen (Lanzarote Eroberer Béthencourt gelang ein Jahrtausend später von hier aus die Eroberung Fuerteventuras), die Ausrottung der namensgebenden Robben im 15. Jahrhundert und die Errichtung des bis heute betriebenen Leuchtfeuers im Norden zeugen von der bewegten Vergangenheit.

Der Bootsausflugs startet in Corralejo

Zwar holt die Crew leider nur größere Gruppen ganz aus dem Süden auf Anfrage (info@cookscat.com) aber ein Tagesausflug nach Corralejo lohnt sich ohnehin. Denn erstens führt einen der Weg nach Corralejo durch die tollen weißen Sanddünen von Corralejo und zweitens ist die Stadt nach dem ersten Schreck ziemlich cool. Einbegettet in eine herrliche Landschaft, wartet Corralejo mit tollen Stadtstränden auf - und sieht noch einmal ganz anders aus als die Orte im Süden! Doch zurück zum Ausflug. Ob Sie nun von Corralejo und Castillo abgeholt werden, oder direkt in Corralejo starten: Nach einer kurzen Einweisung in den prima ausgerüsteten und besonders schaukelarmen Katamaran setzt die Crew die Segel und öffnet die Bar noch mit Verlassen der Hafenmauer. Mit ein wenig Glück zeigen sich längsseits Schildkröten, Pilotwale und Delfine. Wenig später ankert der Skipper in der Lagune einen Steinwurf vom kleinen Naturhafen von Lobos entfernt und Abenteurer können sich noch einmal am Buffet stärken. Entweder für ausgedehnte Tauchgänge, schöne Stunden am Weißen Strand der Gezeitenlagune, für die Wanderung auf den Vulkan oder zum Leuchtfeuer im Norden - oder für alles vier. Dann geht es entlang der malerischen Küste Fuerteventuras zurück nach Corralejo.

Der Katamaran-Ausflug nach Lobos im Überblick

+ Gratis Verpflegung und Getränke
+ Abholung aus Corralejo und Castillo
+ Schnorchelausrüstung gratis an Bord ausleihen 
+ unbedingt Badesachen und Sonnencreme mitbringen


CooksCat Team ChristofChristofs Fazit

Ich finde der Ausflug mit der Free Bird ins Naturschutzgebiet der kleinen Insel Lobos sticht nochmals raus aus den vielen tollen Ausflügen auf Fuerteventura. Ob Wasserratte, Geschichtsbegeisterte, Naturliebhaber oder Sonnenhungriger: Die Insel im Nordosten Fuerteventuras begeistert bei Bootsausflügen Jung und Alt. Die Blaue Lagune, die Einsamkeit der Insel und der kurze Segeltrip mit dem traumhaften Katamaran sind spitze und ein Segeltrip für alle Sinne! Mein Rat? Bitte verlassen Sie Fuerteventura nicht, ohne einen Abstecher nach Lobos gemacht zu haben!


Weiterführende Links zu "Katamaran Ausflug zur unbewohnten Insel Lobos"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "Katamaran Ausflug zur unbewohnten Insel Lobos"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen