Fuerteventuras ganzjährig warmes Wasser und die konstanten Bedingungen locken Anfänger und alte Hasen, Glücklicherweise haben sich entlang der Westküste Fuerteventuras erst wenige Surfcamps etabliert.
Neben den Fuerteventura Klassikern Sonnenbaden, Sport und Strand bietet Fuerteventura zehnmal mehr Sehenswürdigkeiten als Sie denken. Wo denn, was denn? Dann springen Sie auf, zu einer kleinen Inselrundfahrt durch Fuerteventura.
Der Himmel über Corralejo ist bunt. Hunderte von farbenfrohen Flugdrachen steigen in den November-Himmel. Das Drachenfest von Corralejo gehört zu schönsten Festen auf Fuerteventuras. Aber es gibt auf Fuerteventura noch mehr zu feiern.
Haie in den Gewässern vor Fuerteventura? Wirklich? Diese Frage treibt mehr Touristen rum, als man denkt. Viele sind verstört wenn sie hören, dass Haie vor der Küste keine Seltenheit sind.
Fuerteventura bietet die idealen Bedingungen für einen Segelausflug. Vom Wasser hat man einen ganz anderen Blick auf die beeindruckende Felsenküste und die weissen Sandstrände. Dabei gibt es ganz verschiedene Ausflüge: Geschwindigkeitsfanatiker können mit einer echten Rennyacht in See stechen oder doch lieber gemütlich mit dem Katamaran nach Los Lobos schippern?
Artikeln und Erzählungen berichten, dass Fuerteventura einst komplett bewaldet war. Kaum vorstellbar, die aktuelle Landschaft vor Augen! Die Bäume seien gerüchteweise dem Schiffbau zum Opfer gefallen oder in den zahlreichen Kalköfen verfeuert worden. Was ist dran an Fuerteventuras Wäldern? Wir haben für Sie nachgeforscht und sind auf Wolfgang gestoßen. Der weiß ziemlich gut über die Wälder Bescheid und bietet eine spannende Wanderung in den letzten Wald Fuerteventuras an.
Die Kanarischen Inseln gelten als sonnenverwöhnt und gerade deswegen ist Fuerteventura eine bei den Deutschen sehr beliebte Urlaubsinsel. Aber wie ist eigentlich das Klima im Jahresverlauf? Wann scheint die Sonne am längsten? Wir haben für Sie in diesem Beitrag alle Fakten zu Klima und Wetter zusammengetragen.
Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, dass wir Ihnen nur selbst getestete und für gut befundene Ausflüge anbieten. Nur was wir mit ruhigen Gewissen empfehlen können, schafft es auf unsere Homepage. Wie aber läuft das genau ab? Hier bieten wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen von Cook's Cat!
Fuerteventura hat nicht gerade den Ruf einer Partyinsel. Vermutlich fahren viele Urlauber auch gerade deswegen hier hin. Aber so ganz muss man dann doch nicht auf das Nachtleben verzichte. Zumindest im Norden der Insel bietet Corralejo einige Möglichkeiten zum Ausgehen.
Kennen Sie eigentlich die Nachbarinsel Lanzarote? Nur rund 15 km trennen die beiden Schwestern. Die Nähe macht ein Tagesausflug von Fuerteventura auf die schwarze Insel besonders attraktiv und dabei gibt es hier auch noch eine Menge zu entdecken.
Wie groß ist der Umfang Fuerteventuras? Wie weit ist es von der Südspitze Fuerteventuras bis hoch in den Norden? Wo sind eigentlich die Vulkane im Süden hin? Fragen über Fragen! Wir haben uns gefragt, wie kann es eigentlich sein, dass eine populäre Suchanfrage auf google lautet: "Umfang Fuerteventura". Das hat uns so interessiert, dass wir einmal angefangen haben zu recherchieren. Hier ist das Ergebnis.
Die älteste Insel der Kanaren punktet mit weißen Sandstränden. Gleichzeitig bietet Fuerteventura abseits des Urlaubsrummels beeindruckende Landschaften. Was die wenigsten wissen: Fast ein Drittel Fuerteventuras steht unter Naturschutz. Erfahren Sie in unserem Artikel alles über die Naturschutzgebiete der zweitgrößten Insel der Kanaren.
Die Kanarischen Inseln sind unfassbar vielfältig und bieten auf relativ kleinen Raum beeindruckende Vulkanlandschaften, den höchsten Berg Spaniens, schwarze und weiße Sandstrände, und vieles mehr. Lesen Sie hier alles über die Kanarischen Inseln.
Fuerteventura ist für viele Dinge bekannt: endlose, feinsandige Strände, wüstenartige Landschaften, riesige Dünen und vieles mehr. Als Wanderparadis führt die Insel eher ein Schattendasein und das zu unrecht. Vielfältige Wanderwege durch menschenleere Vulkanlandschaften laden zum Wandern ein.
Der Fuerteventura Urlaub rückt näher und Sie fragen sich, was sie mitnehmen müssen? Reicht der Personalausweis? Möchten Sie ein Auto mieten? Ist der alte Nicht-EU Pappführerschein gültig? Die wichtigsten Antworten finden Sie in unseren Reisetipps.
Vielleicht kennen Sie das ja auch aus Ihrem Urlaub: Nach dem zehnten Strandtag wollenSie mal etwas anderes sehen. Unser Vorschlag: Ein Familienausflug in den immergrünen Oasis Park ist eine hervorragende Abwechslung vom Gelb-Blau am Strand.
Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura ist die einmalige Unterwasserwelt. Die "unechte Karettschildkröte" bildet hier eines der Highlights in der Tierwelt. Dabei vergraben die bis zu 150 kg schweren Schildkröten erst seit 2016 wieder Eier an den Sandstränden der Insel...

Gefährliche Tiere ...

Immer wieder zur Urlaubszeit sind Zeitungen voll mit Horrormeldungen zu gefährlichen Tieren. Auch auf den Kanaren tauchen manchmal Berichte zu Haisichtungen oder Badeverboten wegen Quallenalarm auf. Wie realistisch und gefährlich sind diese Szenarien eigentlich?
Wie der Name Costa Calma andeutet, geht es hier eher gemütlich zu. Nette Cafés und Strandbars laden Fuerteventura Urlauber zum Verweilen ein. Die endlosen Sandstrände Costa Calmas gehören zu den schönsten Fuerteventuras.
Die Bedingungen für das Segeln sind perfekt auf Fuerteventura. Der Wind weht beständig und Unwetter sind selten. Ob gemütlicher Katamaran-Ausflug oder ein wilder Törn mit einer Rennyacht, hier kommt jeder auf seine Kosten...
Fuerteventura bietet mehr als nur Strandurlaub. Das wilde Inselinnere will entdeckt werden und kristallklares Wasser bietet perfekte Bedingungen für unterschiedlichste Wassersportaktivitäten. Und das ganze bei bis zu 3.000 Sonnenstunden pro Jahr. Erfahren Sie hier alles über Fuerteventura auf einen Blick.
Die Pflanzenwelt auf Fuerteventura wird durch die geringen Niederschläge geprägt. Nur Experten können hier wachsen. Fällt dann im Winter doch mal mehr Regen, blüht es aber sogar in der kargen Landschaft üppig.
Fuerteventura hält eine Menge Seemannsgarn bereit. Mit Abstand die meisten Legenden drehen sich dabei um Piraten. Was ist dran an den Geschichten um die Freibeuter im Atlantik? Alles Lug und Trug?
Obwohl die Tierwelt auf Fuerteventura auf den ersten Blick eher überschaubar ist, bietet sie einige Überraschungen. Von Kragentrappe über Schmutzgeier bis hin zur Spitzmaus finden sich seltene, bedrohte und auch komische Vögel- Von der unendlichen Artenvielfalt unter Wasser einmal ganz abgesehen.
1 von 2